Katholische Kindertageseinrichtung Sankt Joseph

Besuch der Schleuse


Schleusenbesuch 2020Anfang März, vor der Corona Pandemie, besuchten die angehenden Schulkinder im Rahmen des Projektes „Rodde- unser Dorf mein Zuhause“ die Schleuse in Rodde.

Weiterlesen

„Alles wird gut, wir denken an Euch!“


Alles wird gut ...In der Kita St. Joseph in Rodde ist es still geworden. Die Räume, die sonst mit Leben gefüllt sind, sind leer. Die Corona Pandemie zwingt alle dazu, zu Hause zu bleiben. Die Erzieherinnen in Rodde haben sich aber etwas einfallen lassen.

Weiterlesen

Hinweise zur Notfallbetreuung


Die Landesregierung hat am Freitag (13.3.) beschlossen, alle Schulen und Angebote der Kindertagesbetreuung (Kindergärten, Kindertagespflege, Spielgruppen) ab Montag, 16.03.2020 zu schließen. 

Weiterlesen

Aschermittwoch


Aschermittwoch2020

Alles hat ein Ende- am Aschermittwoch ist es vorbei mit der lustigen Karnevalszeit und eine Zeit der Umkehr und Besinnung beginnt. An Aschermittwoch steht der Gedanke an die Vergänglichkeit und die eigene Sterblichkeit im Mittelpunkt, gleichzeitig ist es aber auch der bewusste Auftakt der Fastenzeit.

Auch in der Kita wird den Kindern bewusst, dass nun eine neue Zeit beginnt. Alle Dekoration in der Einrichtung wurde abgenommen und thematisch wird diese Zeit mit den Kindern bearbeitet.

Wir haben uns noch mal auf den Weg zur Josefs Kirche gemacht, um dort von Anna Held das Aschekreuz zu empfangen.
Es wurde noch einmal auf die schöne bunte Karnevalszeit eingegangen, doch wir müssen nicht traurig sein. Wir wollen uns nun auf das große Osterfest und die Auferstehung Jesus vorbereiten.

Kontakt

Kommissarische Leiterin:
Frau Doris Roreger

Malterstr. 22, 48432 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: kita.stjoseph-rheine@bistum-muenster.de
Telefon: 05971 / 80 169 350

Anfahrt

Login